Home

Aktuelles

29.03.2015 Osterbrunnen mutwillig zerstört
Gemeinde setzt Belohnung von 200€ aus
.
Ein Bild der Zerstörung und des Vandalismus bot sich Verantwortlichen des Obst-und Gartenbauvereins sowie Bürgermeisterin Edith Stumpf und ihrem Stellvertreter Dr. Mario Zink am Montag nach Palmsonntag. In der Nacht vom 29.03 zum  30.3.2015 war der schöne Osterschmuck am Dorfbrunnen von gewissenlosen Vandalen  mutwillig zerstört worden.  Die Schmuckbögen wurden abgeknickt, die Osterhasen aus ihren Verankerungen gerissen und in den Brunnen geworfen, die aus Ostereiern gebundenen Blüten zerstört, eine bepflanzte Blumenschale zerschmettert und die in mühevoller  Arbeit gebundenen Girlanden zerrupft und die Ostereier zertreten. Es ist bedauerlich, dass es Menschen gibt, die das Werk anderer zerstören und mit Füßen treten, oftmals aber selbst nicht bereit sind, sich in die Gemeinschaft einzubringen und etwas Sinnvolles, Schönes zu schaffen. Von Seiten der Gemeinde wurde Anzeige erstattet. Wer in der fraglichen Nacht etwas beobachtet hat, möchte dies bitte bei der Gemeindeverwaltung melden. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Übeltäter führen, hat die Gemeinde eine Belohnung in Höhe von 200€ ausgesetzt.
Bild 1
Bild 2
Bild 3
 
20.03.2015 Sonnenfinsternis über Mönchsroth
Die Familie Brehmer war so freundlich und hat uns Bilder der Sonnenfinsternis, aufgenommen in Mönchsroth, zukommen lassen.
200 image201 image202 image203 image204
205 image206 image207 image208 image209
210 211 212 213 214
 
25.03.2015 Rohrbruch beseitigt
Rohrbruch

Einen mächtigen Rohrbruch musste der Bauhof in der Blumenstraße reparieren. Aufgeregte Anwohner informierten sofort darüber, dass aus allen Ritzen der Teerdecke das Wasser sprudelt. Nach dem Aufgraben stellte sich heraus, dass auf einer Länge von fast drei Metern das Wasserleitungsrohr geplatzt war. Wir weisen darauf hin, dass der Rohrbruch nichts mit der Erhöhung des Wasserdrucks zu tun hatte, der an diesem Tag erfolgen sollte. Die Leitung platzte noch vor Inbetriebnahme der Anlage. Der Schaden wurde vom Bauhof innerhalb kurzer Zeit behoben. 

 
24.03.2015 Dorfbrunnen im Osterkleid

Rechtzeitig zum Osterfest  haben auch heuer wieder fleißige Mitgliederinnen des Obst- und Gartenbauvereins Mönchsroth unseren Dorfbrunnen österlich geschmückt. Die Schmuckbögen auf der Wiese ergänzen den Brunnenschmuck. Die  leuchtend bunten Ostereier glänzen in der Sonne und lassen den Brunnen und den Platz frühlingshaft erstrahlen. Ein herzliches Dankeschön allen die mitgeholfen haben, die Girlanden zu binden und die Bögen zu schmücken. 

Osterbrunnen

Allen Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage

wünschen wir ein frohes und gesegnetes Osterfest!

.
21.03.2015 Müllsammelaktion
 
Muellsammelaktion
.

Viele große und kleine Helferinnen und Helfer beteiligten sich auch in diesem Jahr wieder an der Müllsammelaktion, die die Gemeinde in Zusammenarbeit mit den örtlichen Feuerwehren durchführt.  Bürgermeisterin Edith Stumpf begrüßte alle Teilnehmer, die sich rasch in kleinen Trupps auf den Weg in die Mönchsrother Flur machten, um dort die Hinterlassenschaften der Zeitgenossen einzusammeln, die achtlos ihren Müll in die Landschaft werfen. Neben einigen Autoreifen, die illegal auf einem Grundstück abgelagert wurden, fanden die eifrigen Sammler zahlreiche Flaschen, Plastikteile und Papiermüll. Obwohl man den Eindruck hatte, dass es an den Wegerändern  etwas sauberer ist, wurde  insgesamt  dennoch  ein ganzer Anhänger voll Abfall zusammengetragen.
Nach der Aktion durften sich alle mit Getränken und Würstchen stärken.